• Outfits,  Schnittmusterrezension

    Hettie – fühl dich leicht

    Inspiriert von einem Instagram-Beitrag, habe ich mich an das Schnittmuster Hettie aus der Fibre Mood gesetzt. Es ist das erste Mal, dass ich etwas aus diesem Heft genäht habe und was soll ich sagen? Ich bin schwer begeistert. Das Schnittmuster und die Anleitung Die Schnittmuster sind auf mehrere kleine Bögen gedruckt, so dass sich diese ganz easy auf den Tisch legen und abpausen lassen. Große Schnittteile müssen zwar am Ende zusammen geklebt werden, aber das ist einfacher als riesige Bögen zu bändigen. Eine klare und deutliche Linienführung ist sorgt dafür, dass die einzelnen Größen klar erkennbar sind. Für mich gibt es nichts Schlimmeres als tausende von Linien, die übereinander liegen…

  • Outfits

    Phänomen Jogginghose

    Feierabend, ab nach Hause und als erstes in die Jogginghose? Kommt dir das bekannt vor? Bei mir läuft es oft ganz genauso ab. Bisher habe ich auch noch nicht oft über dieses Phänomen nachgedacht. Aber aktuell sind sehr viele Menschen jeden Tag zuhause. Und da frag ich mich, was die wohl alle tragen. In den sozialen Medien habe ich oft gelesen, dass man sich jetzt nicht schminken muss, die Kleidung nicht bügeln muss, sich nicht die Haare waschen muss und den ganzen Tag im Gammellook verbringen kann. (Kleiner Hinweis an dieser Stelle: fällt dir auf, wie oft hier das Wort „muss“ steht? Jetzt ist die Zeit für „können“ gekommen ?)…